Psilocybe Tampanensis

Der Stein der Weisen; für höhere Momente

Der Tampanensis-Trüffel wird auch Stein der Weisen oder Pilz genannt. Es wird Sie nicht überraschen, dass der Tampanensis oder Stein der Weisen einen tiefen Trip gibt. Tiefe Gedanken und sehr angenehme Einblicke sind die Folge. Sie werden auch von der beeindruckenden Grafik begeistert sein, die Sie erleben werden. Besonders mit geschlossenen Augen ist die Optik beeindruckend. Probieren Sie sie aus und fühlen Sie sich wie ein echter Philosoph! Sie werden nicht enttäuscht sein!

1977 wurde die tampanensis zum ersten Mal in der Natur gefunden. Dr. Steven Pollock entdeckte die Trüffel in Tampa, Florida. Daher auch der Name Psilocybe tampanensis. Etwas später, um 1978, war es der Mykologe Paul Stamets, der einen Weg fand, die Tampanensis zu kultivieren. Der erste Stein der Weisen war geboren. Andere Arten von magischen Trüffeln haben eine ähnliche Wirkung. Die Fahrt ist immer abhängig von Ihrer Stimmung und Umgebung.

Außerdem hängt die Wirkung von der Menge der Nahrung im Magen ab. Wenn Sie gerade gegessen haben, kann es eine Stunde dauern, bis der Zaubertrüffel wirkt. Die Wirkung des Trüffels kann auch geringer sein. Es wird empfohlen, 4 bis 6 Stunden vor der Reise nichts mehr zu essen. Der Stein der Weisen funktioniert dann am besten. In Holland wird der Stein der Weisen auch Tripknol oder Triptruffle genannt.